• Pacemakerin

Zusammenarbeiten, Unterricht entwickeln, neue Lernszenarien schaffen

Aktualisiert: Juli 1



Wie kann man die Themen Telephoning und Facebook Resisters in den Unterricht mit einbauen? Jana Stoll berichtet im Kreativraum über ihre Erfahrungen bei einer Digitalen Unterrichtswerkstatt und erklärt:


Am 28.11.2019 durfte ich mit zwei engagierten Kolleginnen des Max-Weber-Berufskollegs in Düsseldorf im Rahmen der 10. DUW der Pacemaker Initiative zusammenarbeiten. Man könnte sagen, dass wir unserem persönlichen Motto „Zusammenarbeiten, Unterricht entwickeln, neue Lernszenarien schaffen“ mehr als gerecht geworden sind.


Für das Fach Englisch entwickelten wir zwei Unterrichtseinheiten in verschiedenen Klassen zu den Themen: Telephoning – Making Appointments und Facebook Resisters – Working with a text. Zum Thema Telephoning arbeiteten die SuS selbständig und kooperativ mit einem von uns vorstrukturierten Trello-Board, in dem sie entweder mithilfe der App „Sprachmemos“ am IPad ein berufliches Telefonat simulierten und einen Termin vereinbarten, oder aber mit demselben Ziel mithilfe der App „Texting Stories“ einen „Live-Chat“ erstellten.


Die erstellten Dateien wurden auf das Trello-Board hochgeladen, von den anderen SuS des Kurses kommentiert/bewertet und ggf. überarbeitet. Nicht nur die Ergebnisse waren sehr überzeugend, die Vorgehensweise ermöglichte auch automatisch eine ausgeprägte Form der Binnendifferenzierung, des selbständigen- und produktorientierten Arbeitens. Zu unseren Ergebnissen geht es hier https://trello.com/b/sCoy6oKs/telephoning.

Im Rahmen der Unterrichtseinheit zu Facebook Resisters – Working with a text arbeiteten wir mit ZUMPad, einer webbasierten Anwendung, in der SuS kollaborativ und simultan an einem Dokument arbeiten können. Die Kollegin beschrieb den Effekt dieser Vorgehensweise anschließend treffend: „Ich als Lehrerin werde zum Moderator, zur Lernbegleiterin der SuS, die selbständig arbeiten, sich gegenseitig unterstützen, Feedback geben und verbessern“. Auch die SuS reagierten durchweg positiv auf diese „neue“ Art mit einem Text zu arbeiten.

Zu den Ergebnissen der SuS geht es hier: http://www.t1p.de/wkbs und http://www.t1p.de/0q5m.


Alles in allem war die Digitale Unterrichtswerkstatt eine enorme Bereicherung für die Kolleginnen, mich als Digitalexpertin und insbesondere für die SuS, die auch zukünftig von den Erfahrungen ihrer Lehrerinnen profitieren werden. Vielen Dank an die Pacemaker Initiative.

(Jana Stoll)

Pacemaker Initiative

Pacemaker ist eine Initiative von 

  • Vimeo Social Icon
  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram

© 2020 by Pacemaker Initiative  |  Impressum & Datenschutz