Die IHK Düsseldorf, gegründet 1831, gehört zu den größten deutschen Industrie- und Handelskammern und vertritt die Interessen von rund 79.000 Unternehmen in Düsseldorf und im Kreis Mettmann. Neben der Interessenvertretung berät die IHK Politik und Verwaltung, erledigt die ihr übertragenen Aufgaben im öffentlichen Auftrag und versteht sich als kundenorientierter Dienstleister für die vor Ort ansässige Wirtschaft. Zu ihren Geschäftsfeldern gehören Aus- und Weiterbildung, Außenwirtschaft, Existenzgründung, Industrie, Innovationen und Umweltschutz sowie Recht und Steuern.

 

 

„Mit der Initiative Pacemaker – oder Schrittmacher – betreten wir mit unseren Partnern in Deutschland Neuland. Denn das Projekt ist einzigartig und wir hoffen, damit bundesweit im wahrsten Sinne des Wortes Schule zu machen.“

– IHK-Präsident Andreas Schmitz