Pacemaker Düsseldorf

Digitale Souveränität ist ein Schlüssel zur gesellschaftlichen Teilhabe - aus diesem Grund initiierten die IHK Düsseldorf und die Pacemaker Initiative im Jahr 2018 das Projekt „Pacemaker Düsseldorf“. Bis 2023 begleitet die Pacemaker Initiative hier jährlich fünf weiterführende Schulen auf ihrem Weg der Digitalisierung.

„Pacemaker Düsseldorf“ wird derzeit ermöglicht durch die Unterstützung von der IHK Düsseldorf, den Stadtwerken Düsseldorf, Telekom Deutschland GmbH, der Provinzial Rheinland, Klüh Service Management GmbH und der Stadt Düsseldorf.

70184250_2608788789188957_64746541148641
sw dus.jpg
Telekom_Logo_2013.svg.png
provinzial_logo_cmyk_2017.jpg
Klueh_multiservices_RGB.png
Logo Stadt Düsseldorf.png

Die Schulen 2022

Gemeinschaftshauptschule Benrath

Realschule Benrath

Elly-Heuss-Knapp-Schule

Theodor-Litt-Realschule

Lore-Lorentz-Schule

Pacemaker Düsseldorf:
das waren die Schulen der vergangenen Jahre

2021

Anne-Frank-Realschule

Dumont-Lindeman-Schule

Elly-Heuss-Knapp-Schule

Katholische Hauptschule Itterstraße

Toni-Turek-Realschule

2020

Friedrich-Rückert-Gymnasium

Heinrich-Heine-Gesamtschule

Leo-Statz-Berufskolleg

Max-Planck-Gymnasium

Walter-Eucken-Berufskolleg

2019

 

Dieter-Forte-Gesamtschule

Gemeinschaftshauptschule Bernburger Straße

Max-Weber-Berufskolleg

St. Benedikt Schule

2018

Berufskolleg Bachstraße

Freiherr-vom-Stein-Realschule

Gesamtschule Stettiner Straße

Hulda-Pankok-Gesamtschule

Leibniz-Montessori-Gymnasium

„Mit der Initiative Pacemaker – oder Schrittmacher – betreten wir mit unseren Partnern in Deutschland Neuland. Denn es ist einzigartig, dass engagierte Unternehmen gemeinsam mit der IHK aktiv werden, um Schulen auf dem Weg in die Digitalisierung zu unterstützen. Wir hoffen, damit bundesweit im wahrsten Sinne des Wortes Schule zu machen.“

—  Andreas Schmitz, IHK-Präsident Düsseldorf

pacemaker_15052018_esser-data-760x480.jp

Die Förderer der Pilotphase:

Wirtschaft stärkt Digitalisierung

Wir danken der Industrie- und Handelskammer Düsseldorf, dem Flughafen Düsseldorf, der Stadtsparkasse Düsseldorf, der Telekom Deutschland GmbH und den Stadtwerken Düsseldorf, die sich 2018 als einzigartige intersektorale Förder-Allianz zusammenschlossen, um die Pilotphase von "Pacemaker Düsseldorf" von 2018 bis 2020 zu ermöglichen, sowie der Provinzial, die 2020 Teil des Schulterschlusses wurde.