Die Initiatoren

Wir stellen uns vor.

Wer wir sind.

Die Pacemaker Initiative wird getragen durch einen Schulterschluss von EDUCATION Y und Teach First Deutschland, die unser Engagement für ein Mehr an sozial-digitalen Kompetenzen und ein Weniger an Bildungsbenachteiligung unterstützen. #Initiatoren

Wir verstehen uns als ein Team von interdisziplinären Expert*innen, die aktiv und Hand in Hand mit den teilnehmenden Pacemaker-Schulen für einen Paradigmenwechsel innerhalb des Bildungssystems arbeiten. #Team

Die Initiatoren

Wir verstehen uns als Social Profit Organisation, die wirkungsorientiert und systemisch arbeitet. Aus diesem Grund nehmen wir die bildungsbiographisch relevanten Institutionen der Drei- bis 18-Jährigen in den Blick. Die entwickelten Programme, Konzepte und Projekte sind in den Themenfeldern Familie, Kita, Schule und Hochschule zu verorten. Im Grundsatz ist allen Programmen gleich, dass sie sich an Erwachsene richten, die Heranwachsende begleiten, und dass sie grundsätzlich über eine veränderte Haltung und Handlung von begleitenden Erwachsenen eine veränderte Beziehungskultur bezwecken, die von Wertschätzung und Kompetenzorientierung geprägt ist.

Unsere Vision ist, dass unsere Kinder und Jugendlichen unabhängig von ihrer Herkunft gute Bildungschancen haben und die besonderen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts meistern: emotional und sozial kompetent, in gesellschaftlicher Teilhabe und im Bewusstsein eines solidarischen Miteinanders.

null

Wir zeigen, dass Jugendliche in sozialen Brennpunkten erfolgreich sein können. Dafür arbeiten Hochschulabsolventinnen und  -absolventen verschiedener Studienrichtungen als Fellows bundesweit an Brennpunktschulen. Als zusätzliche Lehrkräfte in Unterricht und Ganztag unterstützen sie Schülerinnen und Schüler besonders dort, wo diese häufig scheitern: an Übergängen im Bildungssystem. Schwerpunkte sind dabei die Zukunfts- und Berufsorientierung sowie die Vorbereitung auf mittlere und zentrale Abschlussprüfungen.

Fellows werden in einem mehrstufigen Verfahren ausgewählt, drei Monate für den zweijährigen Schuleinsatz vorbereitet sowie im Rahmen des Leadership-Programms von Teach First Deutschland begleitet und fortgebildet. Der Einsatz für Teach First Deutschland prägt eine Generation von Verantwortungsträgern, die sich anschließend mit dem Alumni-Netzwerk für bessere Bildungschancen stark macht. Gemeinsam mit 45 weiteren unabhängigen Länderorganisationen gehört Teach First Deutschland zum internationalen Netzwerk Teach For All.

Das Team

null

Inga Cordes

Projektleitung

Gute Bildungschancen jenseits des sozialen Status‘ – das ist meine Antriebsfeder, das geht uns alle an.“

Inga Cordes verantwortet seit über 15 Jahren Initiativen und Programme im Bereich Bildung, CSR und Nachhaltigkeit. Als überzeugte Netzwerkerin bringt sie dabei Partner aus Wirtschaft, Zivilgesellschaft und Öffentlicher Hand zusammen.

null

Roman R. Rüdiger

Geschäftsführender Vorstand

Wir leben in Zeiten eines epochalen Wandels. Für das  21. Jahrhundert müssen unsere Kinder die passenden Kompetenzen erwerben. Ich will sie dabei unterstützen.“

Roman R. Rüdiger ist ein erfolgreicher Sozialunternehmer mit über zehn Jahren Erfahrung als Geschäftsführender Vorstand von Education Y. Er ist auch der Initiator der Pacemaker Initiative.

null

Sabrina Isić

Bildungsreferentin

„Herausforderungen lassen wachsen, wenn man das „Wie“ versteht. Her mit allem, was dieses Verständnis nährt.“

Sabrina Isić verbindet sozial-wissenschaftliche Sozialpsychologie mit alltäglichem Pragmatismus und bewegt sich so zwischen Forschung und gesellschaftsrelevanten Projekten in Deutschland und Bosnien & Herzegowina.

null

Kolja Brandtstedt

Bildungsreferent

„Es braucht mehr Mut zu Veränderung in Schule – lasst uns gemeinsam anpacken.“

Kolja Brandtstedt ist seit seinem Einsatz als Teach First Deutschland Fellow begeistert für digitale Bildung und setzt sich für mehr Chancengerechtigkeit im deutschen Bildungssystem ein. Aus der Praxis kommend möchte er Menschen für Bildung, die die Schüler*innen auf eine digitale Arbeits- und Lebenswelt vorbereitet, begeistern.

null

Julia Soeffner

Referentin Bildung & Digitales

Julia Soeffner lebte mehrere Jahre in China und hat sich lange mit internationaler Kooperation und Austausch zwischen China und der EU beschäftigt. Seit Ihrem Einsatz als Fellow von Teach First Deutschland verbindet sie ihre Freude an Begegnungen mit unterschiedlichen Menschen und Kulturen mit ihrer Begeisterung für Bildungs- und Chancengleichheit.

null

Julian Michels

Referentin Bildung & Digitales

„Ich möchte Schulen dabei unterstützen den mutigen Weg der Digitalisierung zu gehen und dabei zu lernen, wie man Bildungsziele auch digital erreichen kann.“

Julian Michels hat als sogenannter Digital-Fellow bei Teach First Deutschland gearbeitet. Nach seiner Ausbildung als Lehrer wollte er über andere Wege im Schulsystem agieren und hat nun seine Aufgabe bei der Beratung von Schulen gefunden.

 

 

null

Tabea Räbiger

Studentische Hilfskraft

Tabea Räbiger ist Masterstudentin der Sozialwissenschaft mit dem Schwerpunkt Sozialpsychologie. Mit wissenschaftlichem Blick ordnet sie digitale Bildung in den breiteren gesellschaftlichen Kontext ein und überzeugt gleichzeitig mit praxisorientierter Didaktik.

null

Laura Etmanski

Studentische Hilfskraft

Laura studiert Berufsschullehramt an der Universität Duisburg-Essen. Ihre Leidenschaft gilt der Gestaltung moderner Schule ebenso wie der Buchhaltung in der sie das Pacemaker-Team unterstützt.

null

einfach Trops

Wichtigstes Teammitglied

Besser ein Leckerli im Maul als ein Braten im Topf.

Als Wellbeing-Coach sorgt er mit seiner ganzen natürlichen Expertise und seinem Hundeblick zusätzlich für Herzerwärmung und das regelmäßige, gesundheitsfördernde „Awww“.

null

Fotograf: Fabian Tode